• /
  • Magazin
  • /
  • Low-Carb Schoko-Kokos Brownies ­čŹź­čąą


Raevoluz® Cream - Hier Bestellen

Deine Lieblingsgeschm├Ącker sind Schoko und Kokos? Dann trifft diese Kombi bei Dir genau ins Schwarze ­čÄ» Die Schoko-Kokos Brownies mit Raevoluz┬« Cream Kokos-Mandel sind saftig, lecker schokoladig und mit Kokos-Mandel Crunch ­čĄĄ Ein Geschmacksfeuerwerk, das Du Dir nicht entgehen lassen darfst ­čśő

Viel Freude beim Backen! ­čśŐ

 

Die Zubereitung

  1.  Den Backofen auf 155 ° C Umluft oder 175 ° C Ober-/ Unterhitze vorheizen.

    Wichtiger Hinweis:

    Back├Âfen k├Ânnen je nach Marke oder Alter wesentliche Temperaturunterschiede von bis zu 20 Grad oder sogar mehr aufweisen. Kontrolliere deshalb grunds├Ątzlich dein Backgut w├Ąhrend des Backens des ├ľfteren, ob das Backgut nicht zu dunkel wird oder eventuell zu wenig Temperatur vorhanden ist und nicht richtig gart.

    Passe gegebenenfalls die Temperatur und/oder die Backzeit entsprechend an.


    Die Form mit dem Ghee einfetten.
  2. 50 g der Schokolade langsam in einem Wasserbad schmelzen, die restliche Schokolade grob hacken.
  3. Die Butter w├╝rfeln und wenige Sekunden in der Mikrowelle weich werden lassen. Die weichen Butterw├╝rfel mit dem Erythrit in einer Sch├╝ssel verr├╝hren. Die Eier und die Milch hinzugeben und unterr├╝hren. Dann die fl├╝ssige Schokolade in die Butter-Ei-Masse r├╝hren.
  4. Die Kokosraspeln mit den Bambusfasern, den Mandeln, dem Kakaopulver, dem Backpulver und dem Salz in einer Schale vermischen.
  5. Die trockene Zutatenmischung in die Butter-Ei-Masse geben und alles zu einem homogenen Teig verr├╝hren.
  6. Die Waln├╝sse grob hacken und 35 g davon mit der gehackten Schokolade unter den Teig heben.
  7. Die Brownie-Masse in die gefettete Form geben, f├╝r ca. 35 Minuten im Ofen backen, dann etwas abk├╝hlen lassen.
  8. Den gebackenen Brownieteig mit den restlichen Waln├╝ssen bestreuen und in 12 St├╝cke schneiden. Den Kokos-Mandel Aufstrich ca. 30 Sekunden in der Mikrowelle schmelzen und die Brownies damit verzieren. Guten Appetit!
 

Low-Carb Schoko-Kokos Brownies

Raevoluz® Flavour - Hier Bestellen

Zutaten

  • 1/2 EL Ghee
  • 85 g Zartbitterschokolade ohne Zuckerzusatz
  • 100 g Butter
  • 140 g Erythrit
  • 4 EL Milch
  • 3 Eier (M)
  • 15 g Kokosraspeln
  • 1 EL Bambusfasern
  • 200 g gemahlene Mandeln
  • 2 EL Backkakao
  • 1 EL st├Ąrkefreies Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Waln├╝sse
  • 1 EL Raevoluz┬« Cream Crunchy Aufstrich Kokos-Mandel oder nach Geschmack

Die Zutaten f├╝r dieses Low-Carb Rezept reicht f├╝r 12 Brownie St├╝cke.

Die Zubereitung dauert ca. 15 Minuten und das Backen ca. 35 Minuten.

N├Ąhrwerte

N├Ąhrwertangaben sind Richtwerte und beziehen sich auf 100 g zubereitete Low-Carb Speise.

  • Kcal: 414
  • KJ: 1716
  • KH: 5,6 g
  • Fett: 37,5 g
  • Eiwei├č: 10,9 g

N├Ąhrwertangaben sind Richtwerte und beziehen sich auf 1 St├╝ck.

  • Kcal: 285
  • KJ: 1182
  • KH: 3,9 g
  • Fett: 25,9 g
  • Eiwei├č: 7,5 g



{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Das k├Ânnte dir auch gefallen

Low-Carb Halloween Kekse ­čĹ╗­čŹ¬ schaurig & knusprig!
H├╝ttenk├Ąsetaler ­čą░ Ein mediterraner Low-Carb Snack!
Low-Carb Zitronen-Cheesecake ­čŹő Kuchen zum Fr├╝hst├╝ck ­čĄę
>