25. August 2022

Low-Carb Brotstangen mit süß-salziger Tomatenbutter 😃❤️

  • /
  • Magazin
  • /
  • Low-Carb Brotstangen mit süß-salziger Tomatenbutter 😃❤️


Leckere Brotstangen mit einem außergewöhnlichem Dip als Snack für einen gemütlichen Filmabend? – Wenn das nicht mal lecker klingt! Mit dem heutigen Rezept erwarten dich würzige Brotstangen, die du so noch nie gegessen hast <img role= – Doch das wahre Highlight steckt in dem Dip: Die süß-salzige Tomatenbutter rundet die Brotstangen perfekt ab. In ihr stecken nämlich neben getrockneten Tomaten und Gewürzen das Raevoluz® Flavour Mango-Lassi-Geschmack <img role=

Diesen Low-Carb Snack, solltest du dir auf keinen Fall entgehen lassen – Damit wird dein Abend zum Hit! <img role=

Wir wünschen dir einen guten Appetit! <img role=

Zutaten

Für die Tomatenbutter:

Für die Brotstangen:

  • 105 g Mandelmehl teilentölt + etwas zum Ausrollen
  • 15 g Flohsamenschalen
  • 15 g goldene Leinsamen
  • 1 TL Xanthan
  • 1 EL stärkefreies Backpulver
  • 1 EL Oregano gerebelt
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50 g Quark 40 % Fett
  • 45 g neutrales Öl
  • 100 ml Milch
  • 2 Eier (M)

Die Zutaten für dieses Low-Carb Rezept reichen für ca. 4 Portionen.

Die Vorbereitung dauert ca. 35 Minuten, die Teigruhe 25 Minuten und das Backen 30 Minuten.

Die Zubereitung

  1. Die getrockneten Tomaten mit der weichen Butter zu einer einheitlichen Masse pürieren. Das Geschmackspulver Mango-Lassi mit etwas Salz und Pfeffer zur Tomatenbutter geben, abschmecken und dann kaltstellen.
  2. Für die Brotstangen das Mandelmehl mit den Flohsamenschalen, den Leinsamen, dem Xanthan, dem Backpulver, dem Oregano und etwas Salz sowie Pfeffer in einer Schale vermischen. Den Quark mit dem Öl, der Milch und den Eiern glattrühren.
  3. Die trockene Zutatenmischung zur flüssigen Zutatenmischung geben und alles zu einem Teig vermengen. Im Anschluss den Teig 25 Minuten ruhen lassen.
  4. Zum Ende der Teigruhe den Backofen auf 165 ° C Umluft oder 185 ° C Ober-/ Unterhitze vorheizen.

    Wichtiger Hinweis:

    Backöfen können je nach Marke oder Alter wesentliche Temperaturunterschiede von bis zu 20 Grad oder sogar mehr aufweisen. Kontrolliere deshalb grundsätzlich dein Backgut während des Backens des Öfteren, ob das Backgut nicht zu dunkel wird oder eventuell zu wenig Temperatur vorhanden ist und nicht richtig gart.

    Passe gegebenenfalls die Temperatur und/oder die Backzeit entsprechend an.


    Ein Backblech mit einem Backpapier auslegen.
  5. Die Arbeitsfläche mit etwas Mandelmehl ausstreuen und von dem Teig portionsweise längliche Stangen rollen (Durchmesser ca. 1 cm). Dann die rohen Teigstangen auf das Backblech legen und für 30 Minuten backen.
  6. Die Tomatenbutter nach Belieben mit Basilikum garnieren und die Brotstangen damit genießen. Guten Appetit!

Nährwerte

Nährwertangaben sind Richtwerte und beziehen sich auf 100 g zubereitete Low-Carb Speise.

  • Kcal: 315

LCC Plus
Logge dich ein oder registriere dich, um alle Nährwerte zu sehen.

Brotstangen mit süß-salziger Tomatenbutter

Rezept drucken

LCC Plus
Logge dich ein oder registriere dich, um das Rezept zu Drucken.



{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Das könnte dir auch gefallen

Kalter Hund mit weißer Schokolade und Lebkuchenkeksen 🎅🏼✨ Low-Carb
Oopsies Rezept 😍 Diese Varianten der beliebten Brotalternative solltest Du unbedingt kennen
Low-Carb Hörnchen mit Schokocreme 😍 Dein Schoko-Snack! 🍫
>