2. Dezember 2020

M├Âhrenpommes ­čŹč­čśŹ die Low-Carb Alternative

  • Start
  • /
  • Magazin
  • /
  • M├Âhrenpommes ­čŹč­čśŹ die Low-Carb Alternative


„Wenn der kleine Hunger kommt…“: M├Âhrenpommes! Ideal zum Snacken f├╝r unterwegs oder einfach nur f├╝r zwischendurch. Und dazu gibt es auch einen w├╝rzig feinen Dip obendrauf! Im Handumdrehen ist dieses raffinierte Rezept zubereitet und macht den kleinen Snackverzehr zum gro├čen Genuss! ­čÖé

Und nun w├╝nschen wir dir viel Spa├č beim Nachkochen ­čĹĘÔÇŹ­čŹ│­čĹęÔÇŹ­čŹ│

F├╝r einen ersten Eindruck haben wir dir wieder ein Rezept-Video bereitgestellt.

Die Zubereitung

  1. Heize zuerst deinen Backofen auf 200 Grad (Umluft) oder 220 Grad Ober-/Unterhitze vor.
    Wichtiger Hinweis: Back├Âfen k├Ânnen je nach Marke oder Alter wesentliche Temperaturunterschiede von bis zu 20 Grad oder sogar mehr aufweisen.

    Kontrolliere deshalb grunds├Ątzlich dein Backgut w├Ąhrend des Backens des ├ľfteren, ob das Backgut nicht zu dunkel wird oder eventuell zu wenig Temperatur vorhanden ist und nicht richtig gart.

    Passe gegebenenfalls die Temperatur und/oder die Backzeit entsprechend an.
  2. Als Erstes ben├Âtigst du 4 kr├Ąftige M├Âhren.┬áHalbiere die M├Âhren und schneide sie zu Stiften.
  3. Erw├Ąrme separat das Butterschmalz (Ghee) bis die Masse fl├╝ssig und glasig wird.
  4. F├╝ge anschlie├čend das fl├╝ssige Ghee mit dem Paprikapulver (rosenscharf) und dem Estragon┬áin einer gro├čen Sch├╝ssel zusammen und verr├╝hre die Masse zu einer Marinade. Nicht vergessen: Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer w├╝rzen.
  5. Nun f├╝ge die M├Âhren-Sticks hinzu und vermische sie mit der Marinade.
  6. Danach verteile die Sticks auf einem Backblech und backe sie f├╝r ca. 25 Minuten im vorgeheizten Ofen.
  7. Bereite in der Zwischenzeit den Dip zu den M├Âhrenpommes zu. Verr├╝hre gleichm├Ą├čig in einer Sch├╝ssel die Cr├Ęme Fra├«che, den Senf, Pfeffer und Salz nach Geschmack und dem Xylit miteinander.
  8. Serviere die gebackenen M├Âhrenpommes zusammen mit dem w├╝rzig feinen Dip. Guten Appetit!

M├Âhrenpommes
M├Âhrenpommes


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Das k├Ânnte dir auch gefallen