16. November 2020

Brokkoli-Curry-Eintopf đŸ„ŠđŸ˜ mit HĂ€hnchenbrustwĂŒrfeln Low-Carb

  • /
  • Magazin
  • /
  • Brokkoli-Curry-Eintopf đŸ„ŠđŸ˜ mit HĂ€hnchenbrustwĂŒrfeln Low-Carb


Der Brokkoli-Curry-Eintopf mit HĂ€hnchenbrustwĂŒrfeln ist ein herzhafter, pikanter Low-Carb Eintopf. Vor allem zur kalten Jahreszeit, wĂ€rmt dich diese Mahlzeit von innen heraus auf und belebt deine Sinne. Die dezente SchĂ€rfe des Currys verleiht diesem Eintopf einen besonderen Geschmack.

Und nun wĂŒnschen wir dir viel Spaß beim Nachkochen đŸ‘©â€đŸłđŸ‘šâ€đŸł

FĂŒr einen ersten Eindruck haben wir dir wieder ein Rezept-Video bereitgestellt.

Die Zubereitung

  1. SchĂ€le die Karotten und schneide sie in Scheiben. Schneide den Sellerie in Ringe und trenne die einzelnen Röschen vom Brokkoli ab und gib das gesamte GemĂŒse in einen Topf.
  2. Gieße nun die GemĂŒsebrĂŒhe zum GemĂŒse, salze den Eintopf nach deinem Geschmack und lasse alles zugedeckt fĂŒr ca. 15 Minuten köcheln.
  3. Bereite wĂ€hrenddessen die HĂ€hnchenbrustwĂŒrfel vor. Brate hierfĂŒr die HĂ€hnchenbrust in etwas Butterschmalz (Ghee) in einer Pfanne an gleichmĂ€ĂŸig an und schneide sie anschließend in WĂŒrfel.
  4. Stelle die HĂ€hnchenbrustwĂŒrfel zur Seite und widme dich zunĂ€chst wieder dem Eintopf. Gieße die Kokosmilch (oder wahlweise Sahne) in den Eintopf und wĂŒrze ihn mit dem Paprikapulver, dem Curry und Pfeffer nach Geschmack. RĂŒhre nun alles um.
  5. Gib zuletzt die HĂ€hnchenbrustwĂŒrfel dazu: Fertig ist der schmackhaft-wĂ€rmende Brokkoli-Curry-Eintopf.

Brokkoli-Curry-Eintopf mit HĂ€hnchenbrustwĂŒrfeln
Brokkoli-Curry-Eintopf mit HĂ€hnchenbrustwĂŒrfeln

Zutaten

  • 200 g Karotten
  • 150 g Stangensellerie
  • 500 g Brokkoli
  • 1 L GemĂŒsebrĂŒhe
  • Salz
  • 200 g Kokosmilch (alternativ 200 g Sahne)
  • 1 EL Paprikapulver rosenscharf
  • 1 EL Curry
  • Pfeffer
  • 400 g HĂ€hnchenbrust
  • Butterschmalz (Ghee)

Die Zutaten fĂŒr dieses Low-Carb Rezept reichen fĂŒr ca. 4 Portionen.

FĂŒr die Vorbereitung kannst Du ungefĂ€hr 20 Minuten einkalkulieren. Das Kochen benötigt ca. 20 Minuten.

NĂ€hrwerte

NĂ€hrwertangaben sind Richtwerte und beziehen sich auf 100 g zubereitete Low-Carb Speise.

  • Kcal: 56
  • KJ: 232
  • KH: 2,8 g
  • Fett: 2,9 g
  • Eiweiß: 4,8 g



{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Das könnte dir auch gefallen

Putenschnitzel mit Tomaten-Avocado Salsa – Low-Carb, frisch & lecker đŸ„‘
Nussmakronen mit HimbeerfĂŒllung – Ein PlĂ€tzchenrezept so lecker nussig & fruchtig, Low-Carb đŸ„°đŸŽ„
Low-Carb Spinat-Tannenbaum-Waffeln 🎄 Abwechslung in der WeihnachtsbĂ€ckerei 🧇
>
FĂŒr immer im DiĂ€t-Hamsterrad