5. November 2020

Wirsingeintopf mit Quarkdip👩🏼‍🍳 – Low-Carb, rustikal & köstlich 🤩

  • Start
  • /
  • Magazin
  • /
  • Wirsingeintopf mit Quarkdip👩🏼‍🍳 – Low-Carb, rustikal & köstlich 🤩


Der Low-Carb Wirsingeintopf ist ein leckeres und rustikales Rezept, welches perfekt in die kalte Jahreszeit passt. Er wärmt dich von innen und gibt dir eine Menge Energie! <img role= Lass es dir schmecken!

Und nun wünschen wir dir viel Spaß beim Nachkochen <img role=

Für einen ersten Eindruck haben wir dir wieder ein Rezept-Video bereitgestellt.

Die Zubereitung

  1. Den Wirsing putzen, vierteln, den Strunk herausschneiden und in mundgerechte Streifen schneiden. Die Möhren schälen, putzen und in Scheiben schneiden. Die Bratwürste ebenso in Scheiben schneiden.
  2. Den Wirsing mit den Möhren in einen Topf geben, die Gemüsebrühe zugießen und zugedeckt 20 Minuten köcheln lassen. Das Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Während das Gemüse köchelt eine beschichtete Pfanne erhitzen und den Schinken und die Bratwürste darin anbraten. Dann beides aus der Pfanne nehmen, in den Topf geben und alles gemeinsam ca. 10 Minuten weiterköcheln lassen.
  4. Den Quark mit dem Schmand verrühren, mit Salz sowie Pfeffer würzen und mit der Petersilie glatt rühren.
  5. Den Wirsingeintopf mit dem Quarkdip auf Tellern anrichten und servieren.

Wirsingeintopf mit Quarkdip
Wirsingeintopf mit Quarkdip


Schreibe einen Kommentar

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Das könnte dir auch gefallen