• /
  • Magazin
  • /
  • Kleine Ofenfladen ­čĄę Low-Carb, einfach und gut ­čĄŚ


Fr├╝hst├╝cksliebhaber aufgepasst! Heute haben wir dir ein spannendes Rezept f├╝r die beste Mahlzeit des Tages mitgebracht ­čśâ Erlebe ein v├Âllig neues Low-Carb Fr├╝hst├╝ck mit diesen kleinen Ofenfladen ­čĄę Verfeinert mit dem Raevoluz┬« Flavour Milchreis-Geschmack wartet es nur darauf, von dir verspeist zu werden und dir deinen Tag zu vers├╝├čen ­čĺť

Egal, ob du deine neuen Lieblingsfladen mit einem Raevoluz┬« Fruit fruchtig bestreichst oder sie mit einer Raevoluz┬« Cream zu einer schokoladigen Variante machst ÔÇô diese Ofenfladen schmecken immer!

Wir w├╝nschen dir einen guten Appetit! ­čą░

Zutaten

  • 2 Eier (M)
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Quark 20 % Fett
  • 150 g Frischk├Ąse
  • 1-2 EL Raevoluz┬« Flavour Milchreis oder nach Geschmack
  • 30 g Mandelmehl teilent├Âlt
  • 15 g Schokodrops ohne Zuckerzusatz

F├╝r das Topping (Optional):

Die Zutaten f├╝r dieses Low-Carb Rezept reichen f├╝r 2 Portionen.

Die Zubereitung dauert ca. 15 Minuten und das Backen 25 Minuten.

Die Zubereitung

  1. Den Backofen auf 160 ┬░ C Umluft oder 180 ┬░ C Ober-/ Unterhitze vorheizen.

    Wichtiger Hinweis:

    Back├Âfen k├Ânnen je nach Marke oder Alter wesentliche Temperaturunterschiede von bis zu 20 Grad oder sogar mehr aufweisen. Kontrolliere deshalb grunds├Ątzlich dein Backgut w├Ąhrend des Backens des ├ľfteren, ob das Backgut nicht zu dunkel wird oder eventuell zu wenig Temperatur vorhanden ist und nicht richtig gart.

    Passe gegebenenfalls die Temperatur und/oder die Backzeit entsprechend an.


    Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Die Eier trennen und die Eiwei├če mit dem Salz steif schlagen. Die Eigelbe mit dem Quark, dem Frischk├Ąse und dem Geschmackspulver Milchreis glattr├╝hren. Dann das Mandelmehl hinzugeben und unter die Eimasse r├╝hren. Die Schokodrops mit dem Eischnee unter den Teig heben.
  3. Portionsweise mit einem L├Âffel ca. 8 runde Teig H├Ąufchen auf das Backblech geben, diese gleichm├Ą├čig ausstreichen und f├╝r ca. 25 Minuten goldbraun backen. Die Fladen kurz etwas abk├╝hlen lassen und dann mit einem Pfannenwender vom Backpapier l├Âsen.
  4. Die Ofenfladen nach deinem Geschmack mit einem Fruchtaufstrich und/ oder einem Schokoaufstrich genie├čen. Guten Appetit!

N├Ąhrwerte

N├Ąhrwertangaben sind Richtwerte und beziehen sich auf 100 g zubereitete Low-Carb Speise (ohne Topping).

  • Kcal: 212

LCC Plus
Logge dich ein oder registriere dich, um alle N├Ąhrwerte zu sehen.

Kleine Ofenfladen

Rezept drucken

LCC Plus
Logge dich ein oder registriere dich, um das Rezept zu Drucken.



{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Das k├Ânnte dir auch gefallen

Low-Carb Lachs-Spinat-Auflauf ­čĺÜ Simple & fantastisch gut!
Big Mac Salat Low-Carb mit selbstgemachter Big Mac So├če ­čąŚ
Pute auf Frischk├Ąse-Tomatensauce ­čśŹ Low-Carb, lecker & frisch!
>