22. Januar 2021

Winterliche Kohlsuppe ­čśŹ Low-Carb



Diese gut schmeckende Low-Carb Kohlsuppe, ist ein Muss zu jeder kalten Tageszeit. Nat├╝rlich schmeckt sie auch zu jeder Jahreszeit super. Wenn du Lust auf ein wohliges warmes Gef├╝hl im Bauch hast, machst du mit diesem Rezept garantiert nichts falsch.

Und nun w├╝nschen wir dir viel Spa├č beim Nachkochen ­čĹĘÔÇŹ­čŹ│­čĹęÔÇŹ­čŹ│

Die Zubereitung

  1. Sch├Ąle die Schale von der Zwiebel mit einem scharfen Messer ab und hacke sie in kleine W├╝rfel.
  2. Als N├Ąchstes nimm dir das Fleisch zur Hand und sp├╝le es unter kaltem, flie├čendem Wasser gut ab. Schneide es mit einem scharfen Messer in mundgerechte St├╝cke.
  3. Im n├Ąchsten Schritt w├Ąscht du den Kohl, den Kohlrabi, sowie die Wurzeln unter Wasser ab. Schneide nun den Strunk von dem Kohl. Sch├Ąle die Schale von dem Kohlrabi mit einem scharfen Messer ab und entferne auch die Schale von den Karotten mit einem Sparsch├Ąler. Anschlie├čend schneide das gesamte Gem├╝se in mundgerechte W├╝rfel.
  4. Erhitze das raffinierte Oliven├Âl in einem gro├čen Topf. Gib nun die Zwiebeln hinein und brate sie bis sie glasig sind an.
  5. Nimm dir das gew├╝rfelte Fleisch zur Hand und gib es zu den Zwiebeln und brate es gut an. W├╝rze das Fleisch mit Salz und Pfeffer nach deinem Geschmack.
  6. Nachdem du das Fleisch gew├╝rzt hast, gib nun das gew├╝rfelte Gem├╝se dazu und lass es kurz mit braten.
  7. Gie├če die Rinderbr├╝he in den Topf. Reiche das Lorbeerblatt in die Suppe und lasse sie ca. 30 Minuten bei mittlerer Hitze k├Âcheln. Zum Schluss schmecke die Suppe nochmal ab.
  8. Richte deine fantastische Suppe auf einem tiefen Teller an.

Winterliche Kohlsuppe
Winterliche Kohlsuppe

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Das k├Ânnte dir auch gefallen