25. September 2020

Pizza-Auflauf – Low-Carb Ofen-SchlemmereiđŸ•đŸ„˜

  • /
  • Magazin
  • /
  • Pizza-Auflauf – Low-Carb Ofen-SchlemmereiđŸ•đŸ„˜


Hast du heute Lust auf einen Auflauf oder doch lieber eine Pizza? Wieso nicht beides? Der Low-Carb Pizza-Auflauf kombiniert die beiden beliebten Gerichte in eine unverwechselbare Mahlzeit. Mit herzhafter Salami belegt und knusprig mit KĂ€se ĂŒberbacken, wird dich dieses Gericht sicher umhauen!

Und nun wĂŒnschen wir dir viel Spaß beim Nachkochen <img draggable=

FĂŒr einen ersten Eindruck, haben wir dir wieder ein Rezept-Video bereitgestellt.

Die Zubereitung

  1. Heize zuerst deinen Backofen auf 180 Grad (Umluft) oder 200 Grad Ober-/Unterhitze vor.

    Wichtiger Hinweis: Backöfen können je nach Marke oder Alter wesentliche Temperaturunterschiede von bis zu 20 Grad oder sogar mehr aufweisen.

    Kontrolliere deshalb grundsĂ€tzlich dein Backgut wĂ€hrend des Backens des Öfteren, ob das Backgut nicht zu dunkel wird oder eventuell zu wenig Temperatur vorhanden ist und nicht richtig gart.

    Passe gegebenenfalls die Temperatur und/oder die Backzeit entsprechend an.


  2. Beginne zunĂ€chst mit dem Low-Carb Pizzateig, der als Grundlage fĂŒr den Pizza-Auflauf dienen wird. FĂŒlle dazu den Griechischen Joghurt in eine RĂŒhrschĂŒssel und schlage 2 der Eier auf und gib sie dazu. Gib ebenfalls die Flohsamenschalen hinzu und rĂŒhre den Teig mit einem Handmixer sorgfĂ€ltig um.
  3. Verteile den Teig flach und möglichst gleichmĂ€ĂŸig dĂŒnn auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech. Backe den Teig im vorgeheizten Ofen fĂŒr ca. 20 Minuten vor bis er leicht angebrĂ€unt ist.
  4. Nimm dir eine passende Auflaufform zur Hand und kleide sie mit dem Pizzaboden aus, sodass Boden und die Seiten der Form bedeckt sind.
  5. Nimm dir eine neue RĂŒhrschĂŒssel zur Hand und fĂŒlle sie mit den gestĂŒckelten Tomaten. Gib das Ei, den Oregano und etwas Salz und Pfeffer dazu und verrĂŒhre alles fix mit einem Löffel oder einer Gabel. FĂŒlle die Tomatensoße auf den Pizzaboden in die Auflaufform.
  6. Belege nun den Pizza-Auflauf wie eine Pizza! 😉  Belege ihn mit den Paprika- und Zwiebelringen, der Salami, dem Schinken und zuletzt mit der Mozzarella. DrĂŒcke dabei die Zutaten leicht in die Tomatensoße. Bestreue zum Abschluß alles mit dem geriebenen Gouda.
  7. Backe den Pizza-Auflauf noch einmal im vorgeheizten Ofen fĂŒr ca. 30 Minuten. Der Pizza-Auflauf ist jetzt fertig! Wir wĂŒnschen dir einen guten Appetit 🙂

Pizza-Auflauf - Low-Carb Ofen-Schlemmerei
Pizza-Auflauf – Low-Carb Ofen-Schlemmerei

Zutaten

  • 150 g Griechischer Joghurt
  • 3 Eier (GrĂ¶ĂŸe M)
  • 10 g Flohsamenschalen
  • 400 g Tomaten stĂŒckig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Oregano
  • 100 g Paprika
  • 1 Rote Zwiebel
  • 120 g Salamischeiben
  • 50 g Kochschinken in Scheiben
  • 1 Kugel Mozzarella
  • 50 g Gouda gerieben

Die Zutaten fĂŒr dieses Low-Carb Rezept reichen fĂŒr ca. 4 Portionen.

FĂŒr die Vorbereitung kannst Du ungefĂ€hr 20 Minuten einkalkulieren. Das Backen benötigt ca. 50 Minuten.

NĂ€hrwerte

NĂ€hrwertangaben sind Richtwerte und beziehen sich auf 100 g zubereitete Low-Carb Speise.

  • Kcal: 112
  • KJ: 470
  • KH: 3,4 g
  • Fett: 7,3 g
  • Eiweiß: 8,3 g



{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Das könnte dir auch gefallen

Keto Cake-Pops đŸ„§đŸ­ Saftige Schokoladenkuchen am Stiel ❀
GefĂŒllte Baby-Paprika đŸ€©đŸ«‘ Low-Carb GemĂŒse-Snack mit leckerer FĂŒllung
SteckrĂŒbeneintopf – Low-Carb, herzhaft mit wĂŒrzigem Kassler 😍
>