23. Juli 2020

Paprika-Erdnuss-HĂ€hnchen đŸ„œ Ein Low-Carb Blitzrezept âšĄïž

  • Start
  • /
  • Magazin
  • /
  • Paprika-Erdnuss-HĂ€hnchen đŸ„œ Ein Low-Carb Blitzrezept âšĄïž


Wir lieben ErdnĂŒsse in allen Variationen. Wusstest Du, dass Erdnuss auch ganz besonders lecker mit Paprika und HĂ€hnchen schmeckt? Probiere es einmal aus, Du wirst es lieben! <img role=

FĂŒr das Paprika-Erdnuss-HĂ€hnchen brauchst Du nur wenige Zutaten, deshalb ist dieses Low Carb Rezept auch so einfach und fix zubereitet – also ran an die Paprika. <img role=

Und nun wĂŒnschen wir dir viel Spaß beim Nachkochen <img role=

FĂŒr einen ersten Eindruck, haben wir dir wieder ein Rezept-Video bereitgestellt

Die Zubereitung

  1. Die Paprikaschoten putzen, waschen und in Streifen schneiden.
  2. Das Kokosöl in einer Pfanne erhitzen und die HĂ€hnchenbrustfilets darin rundum goldbraun anbraten und mit Salz und Pfeffer wĂŒrzen. Dann mit geschlossenem Deckel und bei mittlerer Hitze durchgaren lassen, anschließend die HĂ€hnchenbrustfilets aus der Pfanne nehmen und warmhalten.
  3. Die Paprikastreifen in die heiße Pfanne geben und unter gelegentlichem RĂŒhren kurz anbraten. Das Wasser sowie die Kokosmilch zugießen und die Erdnussbutter einrĂŒhren. Die Erdnusssauce mit Salz sowie Pfeffer wĂŒrzen und etwas einköcheln lassen.
  4. Die HĂ€hnchenbrustfilets mit der Paprika und der Erdnusssauce anrichten und mit Petersilie garnieren.

Paprika-Erdnuss-HĂ€hnchen ? Ein Low-Carb Blitzrezept



Schreibe einen Kommentar

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Das könnte dir auch gefallen