23. September 2020

Marmorkuchen-Muffins – So saftig, lecker und Low-Carb­čĄę

  • /
  • Magazin
  • /
  • Marmorkuchen-Muffins – So saftig, lecker und Low-Carb­čĄę


Raevoluz® Cream - Hier Bestellen

Der klassische Marmorkuchen als Low-Carb Variante in fluffige, saftige und so k├Âstliche Muffins verpackt. Dieses Low-Carb Rezept wirst Du lieben ­čÖé

Wir w├╝nschen dir viel Spa├č beim Nachbacken <img draggable=<img draggable=

F├╝r einen ersten Eindruck, haben wir dir wieder ein Rezept-Video bereitgestellt.

Die Zubereitung

  1. Heize zuerst deinen Backofen auf 160 Grad (Umluft) oder 180 Grad Ober-/Unterhitze vor.

    Wichtiger Hinweis: Back├Âfen k├Ânnen je nach Marke oder Alter wesentliche Temperaturunterschiede von bis zu 20 Grad oder sogar mehr aufweisen.

    Kontrolliere deshalb grunds├Ątzlich dein Backgut w├Ąhrend des Backens des ├ľfteren, ob das Backgut nicht zu dunkel wird oder eventuell zu wenig Temperatur vorhanden ist und nicht richtig gart.

    Passe gegebenenfalls die Temperatur und/oder die Backzeit entsprechend an.


  2.  Verquirle die Eier mit dem Quark, dem Xylit, der weichen Butter und dem Butter-Vanille-Aroma.
  3. Vermische die gemahlenen Mandeln mit dem Backpulver und gib die Mischung zur Quark-Ei-Masse.

    Verr├╝hre nun alle Zutaen zu einem glatten Teig.
  4. F├╝lle ca. die H├Ąlfte des hellen Teiges in eine zweite Sch├╝ssel. R├╝hre mit dem Handmixer nun den Backkakao in eine H├Ąlfte des hellen Teiges.

    Wichtiger Hinweis: Verwende unbedingt feste Muffinformen, wie beispielsweise Muffinformen aus Silikon.
    Muffinformen aus Papier sind nicht stabil genug. Der Teig kann die Papierformen aufweichen und ausflie├čen.

  5. F├╝lle die Muffinformen zur H├Ąlfte mit dem hellen Teig und gib anschlie├čend den dunklen Teig obenauf.

    R├╝hre jeweils einmal mit einer kleinen Gabel durch den Teig in den Muffinformen, um das Marmormuster zu erhalten.
  6. Backe die Marmorkuchen-Muffins ca. 25 Minuten im Backofen.

    Fertig sind himmlisch saftige Low-Carb Marmorkuchen-Muffins.

Marmorkuchen-Muffins
Marmorkuchen-Muffins
Raevoluz® Flavour - Hier Bestellen

Zutaten

  • 4 Eier (Gr├Â├če M)
  • 250 g Quark 40% Fett
  • 25 g weiche Butter
  • 50 g Xylit (Birkenzucker)
  • 1 Fl. Butter-Vanille-Aroma oder das Mark einer Vanilleschote
  • 100 g gemahlene Mandeln (blanchiert)
  • 1 TL Backpulver
  • 1 EL Kakao ohne Zuckerzusatz

Die Zutaten f├╝r dieses Low-Carb Rezept reichen f├╝r ca. 10 Marmorkuchen-Muffins.

F├╝r die Vorbereitung kannst Du ungef├Ąhr 15 Minuten einkalkulieren. Das Backen ben├Âtigt ca. 25 Minuten.

N├Ąhrwerte

N├Ąhrwertangaben sind Richtwerte und beziehen sich auf 100 g zubereitete Low-Carb Speise.

  • Kcal: 226
  • KJ: 945
  • KH: 2,5 g
  • Fett: 18,6 g
  • Eiwei├č: 11,6 g



{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Das k├Ânnte dir auch gefallen

Schokokipferl ­čŹź­čÄů Low-Carb
├ťberbackene S├╝├čkartoffeln ­čŹá eine herzhafte Low-Carb Mahlzeit
Zoodles ­čŹŁ Zucchini Spaghetti & Gem├╝sespaghetti mit Bolognese (Low-Carb Nudeln)
>