25. Januar 2022

Marmorkuchen ­čśŹ Saftig, lecker, Low-Carb Ôś║´ŞĆ

  • /
  • Magazin
  • /
  • Marmorkuchen ­čśŹ Saftig, lecker, Low-Carb Ôś║´ŞĆ


Der Marmorkuchen ist eine wunderbar klassische Wahl – Er ist einer der Bekanntesten und Beliebtesten ­čą░ Dieses Rezept macht aus deinem Kuchen mehr als nur eine einfache K├Âstlichkeit. Das Raevoluz┬« Protein gibt deinem Lieblingskuchen die Extraportion Protein.

Lass es dir schmecken ­čśŹ

Zutaten

  • Ghee (Butterschmalz) zum Einfetten
  • 150 Butter
  • 150 g Erythrit
  • ┬Ż TL gemahlene Vanille
  • 4 Eier (M)
  • 250 ml Milch + 3 EL
  • 90 g Mandelmehl teilent├Âlt
  • 75 g Raevoluz┬« Protein Natur
  • 2 EL Bambusfasern
  • 1 EL st├Ąrkefreies Backpulver
  • 3 EL Backkakao
  • 1-2 EL Pudererythrit

Au├čerdem:

  • Kastenform

Die Zutaten f├╝r dieses Low-Carb Rezept reichen f├╝r ca. 15 St├╝cke.

Die Zubereitung dauert ca. 20 Minuten und das Backen 65 Minuten.

Die Zubereitung

  1. Den Backofen auf 160 ┬░ C Umluft oder 180 ┬░ C Ober- / Unterhitze vorheizen.

    Wichtiger Hinweis:

    Back├Âfen k├Ânnen je nach Marke oder Alter wesentliche Temperaturunterschiede von bis zu 20 Grad oder sogar mehr aufweisen. Kontrolliere deshalb grunds├Ątzlich dein Backgut w├Ąhrend des Backens des ├ľfteren, ob das Backgut nicht zu dunkel wird oder eventuell zu wenig Temperatur vorhanden ist und nicht richtig gart.

    Passe gegebenenfalls die Temperatur und/oder die Backzeit entsprechend an.

    Die Kastenform mit etwas Ghee einfetten.
  2. Die Butter in einem Topf unter R├╝hren langsam schmelzen und mit dem Erythrit sowie der Vanille verr├╝hren. Die Eier sowie die Milch hinzugeben und unterr├╝hren.
  3. Das Mandelmehl mit dem Proteinpulver Natur, den Bambusfasern und dem Backpulver vermischen. Dann das Mehlgemisch in die Butter-Ei-Masse r├╝hren.
  4. Die H├Ąfte das Teiges in die Kastenform f├╝llen und in den restlichen Teig den Backkakao und die 3 Essl├Âffel Milch r├╝hren. Dann den dunklen Teig ebenso in die Form geben und mit einer Gabel die zwei Teige leicht vermischen.
  5. Den Marmorkuchen f├╝r etwa 65 Minuten im Ofen backen. Wenn der Kuchen oberhalb zu dunkel werden sollte, ihn mit einem St├╝ck Alufolie abdecken. Den gebackenen Marmorkuchen im ge├Âffneten hei├čen Ofen noch etwas ziehen lassen. Dann den Kuchen aus dem Ofen nehmen, aus der Form l├Âsen und vollst├Ąndig abk├╝hlen lassen.
  6. Vor dem Servieren den Marmorkuchen mit Pudererythrit best├Ąuben und in St├╝cke schneiden. Guten Appetit!

N├Ąhrwerte

N├Ąhrwertangaben sind Richtwerte und beziehen sich auf 100 g zubereitete Low-Carb Speise.

  • Kcal: 230

LCC Plus
Logge dich ein oder registriere dich, um alle N├Ąhrwerte zu sehen.

Marmorkuchen

Rezept drucken

LCC Plus
Logge dich ein oder registriere dich, um das Rezept zu Drucken.



{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Das k├Ânnte dir auch gefallen

Beerendessert mit Rumaroma ­čŹô­čźÉ Low-Carb, fruchtig & lecker
Rote Bete Suppe mit Ingwer ­čŹ▓ Low-Carb Suppe schnell und herzhaft
├ťberbackener K├╝rbis mit Garnelen & Knoblauch ­čŹĄ­čžä Low-Carb & pfiffig
>