28. Mai 2021

Keto Hackfleisch-Feta-Pide aus Fatheadteig ­čöą w├╝rzig & lecker ­čśÄ

  • /
  • Magazin
  • /
  • Keto Hackfleisch-Feta-Pide aus Fatheadteig ­čöą w├╝rzig & lecker ­čśÄ


Raevoluz® Cream - Hier Bestellen

Das Pide, auf griechisch Pita genannt, ist ein aus Hefeteig hergestelltes Fladenbrot, welches im t├╝rkischen und griechischen Raum sehr verbreitet ist. Das Pide gibt es in der T├╝rkei in verschiedenen Formen, d├╝nn oder dick, die Auswahl ist gro├č.

Wir haben in diesem Low-Carb und Keto Rezept f├╝r dich ein gef├╝lltes Pide mit ganz wenig Kohlenhydraten erstellt. Die Grundlage ist ein Fatheadteig, als Schiffchen in Form gebracht, mit w├╝rzigem Hackfleisch und Fetak├Ąse gef├╝llt ­čśő

Und nun w├╝nschen wir dir viel Spa├č beim Zubereiten ­čĹęÔÇŹ­čŹ│

Die Zubereitung

  1. Heize deinen Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze oder 160 Grad (Umluft) vor.

    Wichtiger Hinweis:

    Back├Âfen k├Ânnen je nach Marke oder Alter wesentliche Temperaturunterschiede von bis zu 20 Grad oder sogar mehr aufweisen. Kontrolliere deshalb grunds├Ątzlich dein Backgut w├Ąhrend des Backens des ├ľfteren, ob das Backgut nicht zu dunkel wird oder eventuell zu wenig Temperatur vorhanden ist und nicht richtig gart.

    Passe gegebenenfalls die Temperatur und/oder die Backzeit entsprechend an.

  2. Lasse den Mozzarella abtropfen und schneide die K├Ąsekugel in St├╝cke. Gib den Frischk├Ąse dazu und schmelze beides zusammen bei niedriger Leistung langsam in der Mikrowelle. R├╝hre zwischendurch die K├Ąsemasse, um zu sehen, wie weit der Mozzarella schon geschmolzen ist. Achtung: der Mozzarella sollte nicht kochen. Je nach Mikrowelle und Watteinstellung kann die Zeit zum Schmelzen ca. zwischen 30 Sekunden und 2 Minuten variieren.
  3. Mische die die gemahlenen Mandeln mit dem S├╝├člupinenmehl, gib die Mischung zur Mozzarellamasse und verr├╝hre alles zusammen sorgf├Ąltig. Schlage das Ei zur Fathead-Teigmasse auf und w├╝rze mit Salz und Pfeffer nach Geschmack. Nun r├╝hre und knete das Ei in die Fathead-Masse ein. Es dauert etwas und es scheint zuerst so, als wolle das Ei sich nicht mit dem Teig verbinden lassen. Aber nach flei├čigem Kneten hast du das Ei in den Teig eingearbeitet und es ist ein sch├Âner gleichm├Ą├čiger Fatheadteig entstanden.
  4. Teile den Teig in zwei Portionen und platziere die Teigportionen auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech. Forme mit der Hand oder mit einem L├Âffel aus den Teigen jeweils ein Schiffchen. Backe die Schiffchen ca. 15-20 Minuten im vorgeheizten Ofen.
  5. Sch├Ąle die Zwiebel und den Knoblauch und schneide beides in feine W├╝rfel. Brate die Zwiebelw├╝rfel in etwas ├ľl goldbraun, gib den Knoblauch dazu und schwitze diesen kurz mit an. Gib das Hackfleisch mit in die Pfanne und brate es kr├╝melig. Gib das Tomatenmark hinzu und r├Âste es kurz an. Gie├če die gehackten Tomaten hinzu. W├╝rze das Hackfleisch kr├Ąftig mit Salz, Kreuzk├╝mmel, Majoran und weiteren Gew├╝rzen nach Wahl.
  6. Hole die Pide-Schiffchen aus dem Backofen und bef├╝lle sie mit der Hackfleischmasse. Schneide den Feta in kleine W├╝rfel und verteile die W├╝rfel auf die Pide-Schiffchen. ├ťberbacke alles zusammen im Backofen, bis der Feta leicht schmilzt.
  7. R├Âste die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne ├ľl leicht an und bestreue damit die Keto Hackfleisch-Feta-Pide. F├╝r 4 Portionen teile die Pide-Schiffchen jeweils einmal in der Mitte. Guten Appetit.
Keto Hackfleisch-Feta-Pide aus Fatheadteig ­čöą w├╝rzig & lecker ­čśő
Keto Hackfleisch-Feta-Pide aus Fatheadteig ­čöą w├╝rzig & lecker ­čśő

 

Raevoluz® Flavour - Hier Bestellen

Zutaten

F├╝r den Fatheadteig:

  • 1 Kugel Mozzarella (125 g)
  • 50 g Frischk├Ąse
  • 70 g Mandeln gemahlen
  • 30 g S├╝├člupinenmehl
  • 1 Ei (M)
  • Salz nach Geschmack

F├╝r die F├╝llung:

  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen oder nach Geschmack
  • etwas ├ľl zum Braten
  • 300 g Hackfleisch nach Wahl
  • 1 EL Tomatenmark
  • 150 g gehackte Tomaten (Dose)
  • 1/2 TL Kreuzk├╝mmel oder nach Geschmack
  • 1 TL Majoran oder nach Geschmack
  • Pfeffer nach Geschmack
  • Salz nach Geschmack
  • 50 g Feta
  • optional weitere Gew├╝rze nach Geschmack

Die Zutaten f├╝r dieses Low-Carb Rezept reichen f├╝r┬áca. 4 Portionen.

Die Zubereitung dauert ca. 20 Minuten, das Backen ca. 25-30 Minuten.

N├Ąhrwerte

N├Ąhrwertangaben sind Richtwerte und beziehen sich auf 100 g zubereitete Low-Carb Speise.

  • Kcal: 215
  • KJ: 899
  • KH: 3,2 g
  • Fett: 15,2 g
  • Eiwei├č: 15,4 g

N├Ąhrwertangaben sind Richtwerte und beziehen sich auf ca. 1 Portion.

  • Kcal: 504
  • KJ: 2111
  • KH: 7,6 g
  • Fett: 35,7 g
  • Eiwei├č: 36,2 g



{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Das k├Ânnte dir auch gefallen

Low-Carb Flammkuchen mit K├╝rbis und Rucola ­čÄâ­čî▒ bunt & kross!
Champignon-Kr├Ąuterk├Ąse-Pfanne mit Hackb├Ąllchen ­čąś ­čî┐
Low-Carb K├Ąse-Omelette mit Rotkohl und Salat ­čžÇ­čŹ│
>