18. Januar 2021

Erdbeer-Stracciatella-Kuchen Low-Carb ­čŹô­čŹź

  • Start
  • /
  • Magazin
  • /
  • Erdbeer-Stracciatella-Kuchen Low-Carb ­čŹô­čŹź


Die Erdbeersaison beginnt eigentlich erst im Mai, aber die leckeren kleinen Fr├╝chte sind jetzt schon vielerorts zu bekommen ­čÖé

Also haben wir uns gleich einmal eine Schale voll der begehrten frischen Erdbeeren gesichert und f├╝r dich einen Kuchen kreiert, der so richtig die Lust auf warme fr├╝hlingshafte Nachmittage an der frischen Luft weckt. Viel Spa├č beim Nachbacken und genie├čen unseres┬áErdbeer-Stracciatella-Kuchens Low-Carb ­čÖé

Die Zubereitung

  1. Zuerst solltest Du dir f├╝r den Kuchenboden alle Zutaten vorbereiten, die Du ben├Âtigst. Wiege alle Zutaten ab und stelle dir auch alle Utensilien zurecht, die Du ben├Âtigst. Je schneller Du n├Ąmlich sp├Ąter den Kuchenteig f├╝r den Boden in die Backform f├╝llen kannst, umso besser l├Ąsst er sich verarbeiten ­čÖé

    Bereite auch schon die Springform f├╝r den Kuchenboden vor. Ich habe eine Springform mit 26 cm Durchmesser verwendet und diese Form mit Backpapier ausgekleidet. Deinen Backofen kannst Du ├╝brigens auf 160 Grad Ober-/Unterhitze (180 Grad Umluft) vorheizen.
    Wichtiger Hinweis: Back├Âfen k├Ânnen je nach Marke oder Alter wesentliche Temperaturunterschiede von bis zu 20 Grad oder sogar mehr aufweisen.

    Kontrolliere deshalb grunds├Ątzlich dein Backgut w├Ąhrend des Backens des ├ľfteren, ob das Backgut nicht zu dunkel wird oder eventuell zu wenig Temperatur vorhanden ist und nicht richtig gart.

    Passe gegebenenfalls die Temperatur und/oder die Backzeit entsprechend an.
  2. Lasse im ersten Schritt die Schokolade langsam im Wasserbad schmelzen. Wenn die Schokolade geschmolzen ist, stelle die Herdplatte ab, aber lasse die Schokolade noch im Wasserbad stehen, damit sie fl├╝ssig bleibt.
  3. R├╝hre nun den Teig f├╝r den Kuchenboden an: Schlage die beiden Eier in eine gro├če Sch├╝ssel auf und verr├╝hre die Eier mit dem Xucker, dem griechischen Joghurt und dem Butter-Vanille Aroma zu einer cremigen Masse. F├╝ge noch die Flohsamenschalen hinzu und r├╝hre auch diese kurz mit dem Handmixer unter.

    Schnapp dir nun fix die fl├╝ssige Schokolade und lasse die Schokolade nach und nach unter stetigem R├╝hren in den Teig flie├čen.

    Sobald Du die gesamte Schokolade mit dem Teig verquirlt hast, f├╝lle den Teig in die vorbereitete Backform. Verteile den Teig gleichm├Ą├čig, am besten mit Hilfe eines gro├čen L├Âffels, in der Springform.

    Wenn Du zu lange damit wartest, dann quellen die Flohsamenschalen vollst├Ąndig auf und die Schokolade wird fester. Dann ist der Teig schon fester geworden und l├Ąsst sich etwas m├╝hsamer verarbeiten.
  4. Backe den Kuchenboden ca. 20 Minuten lang bei 160 Grad Ober-/Unterhitze (180 Grad Umluft) und lasse den Boden dann nach dem Backen gut ausk├╝hlen. W├Ąhren der Kuchenboden im Backofen ist, hast Du Zeit f├╝r die leckere Stacciatella-Creme ­čÖé
  5. F├╝r die Stracciatella-Creme brauchst Du nat├╝rlich ebenfalls Schokolade, und zwar klein gehackt. Zerkleinere also die Schokolade fix mit einem scharfen Messer in passende St├╝ckchen und stelle die gehackte Schokolade anschlie├čend zur Seite.

    Den Xucker f├╝r die Creme mahlst Du am besten kurz in einer Kaffeem├╝hle zu Puderxucker, so l├Âst er sich besser in der Creme auf.
  6. F├╝lle die Sahne in eine gro├če Sch├╝ssel und gib den Puderxucker hinzu. Schlage die Sahne mit dem Handmixer so lange, bis sie langsam beginnt, steif zu werden. Lasse nun w├Ąhrend des R├╝hrens die Gelatine in die Sahne rieseln und schlage die Sahne nun sch├Ân steif.

    Hebe anschlie├čend mit dem Teigschaber noch die Schokost├╝ckchen unter die Sahne und fertig ist die Stracciatella-Creme f├╝r den Erdbeer-Stracciatella-Kuchen Low-Carb.
  7. F├╝lle die Stracciatella-Creme auf den abgek├╝hlten Schokoladen-Boden in der Springform. Streiche die Creme glatt und stelle den Kuchen kalt, w├Ąhrend Du dich um die Erdbeeren k├╝mmerst.
  8. Wasche die frischen Erdbeeren unter kaltem Wasser vorsichtig ab und entferne die gr├╝nen Bl├Ąttchen. Halbiere ungef├Ąhr 150 g der Erdbeeren. P├╝riere die restlichen Erdbeeren mit einem EL Xucker mit dem Stabmixer zu feinem Erdbeerp├╝ree.

    Hole den Kuchen aus dem K├╝hlschrank und entferne den Ring der Springform. Verteile die halben Erdbeeren dekorativ auf dem Stracciatella-Kuchen.

    Betr├Ąufele abschlie├čend den Erdbeer-Stracciatella-Kuchen Low-Carb mit den p├╝rierten Erdbeeren. Fertig.

    Sieht toll aus und schmeckt einfach fantastisch, guten Appetit ­čÖé

Erdbeer-Stracciatella-Kuchen
Erdbeer-Stracciatella-Kuchen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Das k├Ânnte dir auch gefallen