1. September 2022

Low-Carb Törtchen mit Creme und Frucht ❤️ Besonders & lecker!

  • /
  • Magazin
  • /
  • Low-Carb Törtchen mit Creme und Frucht ❤️ Besonders & lecker!


Du willst bei der nächsten Party so richtig fein auftischen? Begeistere deine Liebsten mit den Low-Carb Törtchen mit Creme und Frucht! Eine feine Creme mit dem Raevoluz® Flavour Milchreis-Geschmack trifft auf zwei dank dem Raevoluz® Flavour Chocolate-Kid extra-schokoladige und lockere Böden 😋 Getoppt wird diese Köstlichkeit mit frischen Früchten und einem Raevoluz® Fruit deiner Wahl – so kannst du diesen Schatz immer wieder neu entdecken!

Wir wünschen dir einen guten Appetit! 🥰

Zutaten

Für die Böden:

Für die Creme und das Topping:

Außerdem:

  • Servierring

Die Zutaten für dieses Low-Carb Rezept reichen für ca. 6 Törtchen.

Die Zubereitung dauert ca. 35 Minuten und das Backen 15 Minuten.

Die Zubereitung

  1. Den Backofen auf 170 ° C Umluft oder 190 ° C Ober-/ Unterhitze vorheizen.

    Wichtiger Hinweis:

    Backöfen können je nach Marke oder Alter wesentliche Temperaturunterschiede von bis zu 20 Grad oder sogar mehr aufweisen. Kontrolliere deshalb grundsätzlich dein Backgut während des Backens des Öfteren, ob das Backgut nicht zu dunkel wird oder eventuell zu wenig Temperatur vorhanden ist und nicht richtig gart.

    Passe gegebenenfalls die Temperatur und/oder die Backzeit entsprechend an.

  2. Für die Böden die Eier mit dem Erythrit und dem Geschmackspulver Chocolate-Kid in einer Schüssel schaumig schlagen.
  3. Das Mandelmehl mit den Bambusfasern, dem Backkakao sowie dem Backpulver in einer Schale vermischen und unter die Eimasse rühren.

    Hinweis: Den Teig nur kurz verrühren, bis ein homogener Teig entstanden ist.
  4. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und gleichmäßig verstreichen. Den Teig im vorgeheizten Ofen für ca. 15 Minuten backen lassen. Im Anschluss vollständig auskühlen lassen.
  5. Während der Teig auskühlt, für die Creme der Mascarpone mit dem körnigen Frischkäse und dem Geschmackspulver Milchreis glattrühren.
  6. Aus dem ausgekühlten Teig mit einem Servierring 12 runde Böden ausstechen. Dann den Servierring wieder auf 6 der ausgestochenen Böden setzen. Jeweils ca. 2,5 Esslöffel von der Creme draufgeben, glatt ausstreichen und den Ring vorsichtig nach oben abziehen. Die anderen 6 Böden mit etwas von dem Fruchtaufstrich bestreichen und auf die Creme setzen.
  7. Das Obst waschen, ggf. schneiden und die Törtchen damit garnieren. Guten Appetit!

Nährwerte

Nährwertangaben sind Richtwerte und beziehen sich auf 100 g zubereitete Low-Carb Speise.

  • Kcal: 160

LCC Plus
Logge dich ein oder registriere dich, um alle Nährwerte zu sehen.

Törtchen mit Creme und Frucht

Rezept drucken

LCC Plus
Logge dich ein oder registriere dich, um das Rezept zu Drucken.



{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Das könnte dir auch gefallen

Schokoladencreme mit Avocado 🥑 Low-Carb, schokoladig, lecker 🥰
Spinatgefüllte Hähnchenbrust in Bacon aus dem Ofen 🤩
Rohkostsalat mit gerösteten Kichererbsen 🥗 Low-Carb & vitaminreich!
>