12. November 2020

Schokoladen-Mascarpone-Schnitte Low-Carb ­čśŹ Genau das Richtige f├╝r Tiramisu-Fans!

  • Start
  • /
  • Magazin
  • /
  • Schokoladen-Mascarpone-Schnitte Low-Carb ­čśŹ Genau das Richtige f├╝r Tiramisu-Fans!


Die Low-Carb Schokoladen-Mascarpone-Schnitte ist genau das Richtige f├╝r alle Tiramisu-Liebhaber. Mit einem Hauch Espresso und Schokolade, l├Ąsst sich diese K├Âstlichkeit perfekt zu einem Kaffee genie├čen, um ein bisschen zu entspannen.

Und nun w├╝nschen wir dir viel Spa├č beim Nachkochen <img draggable=

F├╝r einen ersten Eindruck haben wir dir wieder ein Rezept-Video bereitgestellt.

Die Zubereitung

  1. Heize zuerst deinen Backofen auf 140 Grad (Umluft) oder 160 Grad Ober-/Unterhitze vor.
    Wichtiger Hinweis: Back├Âfen k├Ânnen je nach Marke oder Alter wesentliche Temperaturunterschiede von bis zu 20 Grad oder sogar mehr aufweisen.

    Kontrolliere deshalb grunds├Ątzlich dein Backgut w├Ąhrend des Backens des ├ľfteren, ob das Backgut nicht zu dunkel wird oder eventuell zu wenig Temperatur vorhanden ist und nicht richtig gart.

    Passe gegebenenfalls die Temperatur und/oder die Backzeit entsprechend an.
  2. F├╝r den Schokoladen-Tiramisu-Schnitten-Teig brauchst Du fl├╝ssige Schokolade. Setze dazu einen Topf mit Wasser auf den Herd, stelle eine hitzebest├Ąndige Sch├╝ssel in das Wasser und f├╝lle die Schokolade in St├╝ckchen hinein.

    Lass die Schokolade im Wasserbad unter gelegentlichem R├╝hren schmelzen. Achtung: Das Wasser darf nicht zu hei├č sein, also keinesfalls kochen. Gib noch die Butter zur Schokolade und lasse auch diese mit fl├╝ssig werden.

    R├╝hre beides anschlie├čend um, um eine gleichm├Ą├čige Schokomasse zu erhalten.
  3. Mahle das Erythrit in einer Kaffeem├╝hle zu Puder. Gemahlenes Erythrit l├Âst sich besser auf und auf diese Weise vermeidest Du gr├Â├čere Kristalle, die sp├Ąter zwischen den Z├Ąhnen knirschen k├Ânnen ­čśë
  4. Schlage die Eier in eine Sch├╝ssel auf und gib die H├Ąlfte des gemahlenen Erythrits hinzu. Verquirle die Eier und das Erythrit mit dem Handmixer einige Minuten zu einer schaumigen Masse. R├╝hre anschlie├čend noch die gemahlenen Haseln├╝sse ein.
  5. Nun kommt die Schokolade zum Teig: R├╝hre die Eiermasse mit dem Handmixer und lasse dabei die fl├╝ssige Schokolade langsam in die Eiermasse flie├čen. Es entsteht ein sch├Âner cremiger Teig.
  6. Lege ein Backblech mit Backpapier aus und verteile darauf den Schokoladenteig in m├Âglichst rechteckiger Form. Das geht sehr gut mit einem L├Âffel oder einem Spachtel zum Backen. Der Teig sollte ungef├Ąhr eine Dicke von 3 bis 5 Millimeter haben.

    Schiebe anschlie├čend das Backblech f├╝r 15 Minuten in den Ofen. Wenn der Schokoladenteig ausgebacken ist, dann lasse den Teig vollst├Ąndig ausk├╝hlen.
  7. W├Ąhrend der Schokoladenteig abk├╝hlt, kannst Du schon die Mascarponecreme f├╝r die Schokoladen-Mascarpone-Schnitte vorbereiten.

    Weiche hierf├╝r die Gelatine im Wasser auf, lasse sie anschlie├čend abtropfen und erw├Ąrme sie in einem Topf bis sie vollst├Ąndig schmilzt.┬á

    Gie├če nun unter R├╝hren die Milch hinzu.

    Schlage nun die Sahne halb steif und gie├če die Milch-Gelatine unter R├╝hren langsam hinzu.

    Verquirle anschlie├čend den Mascarpone mit den restlichen 50 Gramm gemahlenen Erythrit in einer zweiten Sch├╝ssel. Gib dann die Milch-Sahne-Gelatine zum Mascarpone und verr├╝hre beides nach und nach zu einer homogenen Creme.
  8. Lass etwas Wasser aufkochen und l├Âse darin den TL Espresso auf. Betr├Ąufle anschlie├čend den Schokoladenboden mit dem Espresso.
  9. Nun geht es in den Endspurt: Schneide den Schokoladenboden einmal in zwei gleich gro├če Teile. Bestreiche einen Teil des Bodens mit ungef├Ąhr der H├Ąlfte der Mascarpone-Creme.

    Lege anschlie├čend den zweiten Teil des Schokoladenbodens auf die Creme und schichte nun die restliche Creme oben auf. Stelle alles f├╝r eine Stunde im K├╝hlschrank kalt, bis die Creme vollst├Ąndig fest geworden ist.

    Bestreue zum Abschluss noch die Schokoladen-Tiramisu-Schnitte Low-Carb mit dem Kakaopulver.
  10. Schneide den Kuchen ganz nach deinem Wunsch in St├╝cke. Guten Appetit ­čÖé

Schokoladen-Mascarpone-Schnitte Low-Carb
Schokoladen-Mascarpone-Schnitte Low-Carb


Schreibe einen Kommentar

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Das k├Ânnte dir auch gefallen