8. September 2020

Köttbullar 🤩 Schwedische Hackbällchen

  • /
  • Magazin
  • /
  • Köttbullar 🤩 Schwedische Hackbällchen


Köttbullar – so heißen die typisch schwedischen Hackbällchen. Köttbullar werden in Schweden gerne mit Preisselbeeren serviert – unsere schwedischen Hackbällchen erhalten den fruchtigen Kick ganz einfach durch pürierten Apfel in der rahmigen Soße. Diese Low-Carb Köttbullar mit Champignons sind einfach zum Verlieben lecker <img role=

Und nun wünschen wir dir viel Spaß beim Nachkochen <img role=<img role=

Die Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Die Zwiebelwürfel in etwas neutralem Öl andünsten und leicht anbräunen.
  2. Die gedünsteten Zwiebelwürfel zum Hackfleisch geben, mit Salz, Pfeffer und dem Piment würzen und alles gut miteinander vermischen. Aus der Hackfleischmasse kleine Hackbällchen formen. Die Hackbällchen in etwas neutralem Öl rundum anbraten.
  3. Die Champignons putzen, in Scheiben schneiden und zu den Hackbällchen in die Pfanne geben. Nach Wunsch mit Salz und Pfeffer würzen und braten, bis die Champignons leicht angebräunt sind.
  4. Die Milch zugießen und die Crème fraîche einrühren. Den Apfel schälen, entkernen und fein pürieren. Das Apfelmus ebenso zur Soße geben. Optional kann die Soße mit etwas Johannisbrotkernmehl nach Wunsch angedickt werden.
  5. Die Köttbullar mit gemahlenem Koriander und gemischten Kräutern nach Wunsch abschmecken und heiß servieren. Guten Appetit <img role=

Köttbullar Low-Carb Rezept
Köttbullar – Schwedische Hackbällchen Low-Carb Rezept

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 2 EL neutrales Öl
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Piment
  • 250 g Champignons (Farbe nach Wahl)
  • 100 ml Vollmilch
  • 200 g Crème fraîche
  • 1 kleiner Apfel
  • optional Johannisbrotkernmehl zum Andicken
  • 1/2 TL gemahlener Koriander
  • gemischte Kräuter nach Wunsch

Die Zutaten für dieses Low Carb Rezept reichen für ca. 4 Portionen.

Für die Zubereitung kannst du ungefähr 30 Minuten einkalkulieren.

Nährwerte

Nährwertangaben sind Richtwerte und beziehen sich auf 100 g zubereitete Low-Carb Speise.

  • Kcal: 145
  • KJ: 606
  • KH: 7,7 g
  • Fett: 33,6 g
  • Eiweiß: 30,0 g



{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Das könnte dir auch gefallen

Müsli-Apfelmark-Kugeln 🍎 Einfach, lecker, Low-Carb!
Raevoluz® Flavour 🍓 Erdbeer-Avocado-Creme 🥑
Zitrus-Fruchteis 🍊🍋 Low-Carb Joghurteis fruchtig & lecker! 🍨
>