9. Oktober 2020

Joghurt-Drops Low-Carb ­čĹŹ­čĆ╗ S├╝├če Drops zum Naschen

  • Start
  • /
  • Magazin
  • /
  • Joghurt-Drops Low-Carb ­čĹŹ­čĆ╗ S├╝├če Drops zum Naschen


Wer von uns lag noch nicht gem├╝tlich auf der Couch, hat sich einen guten Film angesehen und vermutlich viel zu viele Joghurt-Drops w├Ąhrenddessen genascht? <img draggable=┬áDieses Low-Carb Rezept zeigt dir wie du lecker-leichte Joghurt-Drops selbst zubereiten kannst, um auch mit einer Low-Carb Ern├Ąhrung nicht auf diese Nascherei verzichten zu m├╝ssen.

Und nun w├╝nschen wir dir viel Spa├č beim Nachkochen<img draggable=<img draggable=

F├╝r einen ersten Eindruck haben wir dir wieder ein Rezept-Video bereitgestellt.

Die Zubereitung

  1. F├╝lle das Wasser in eine gro├če R├╝hrsch├╝ssel und weiche die Gelatine ca. 10 Minuten im Wasserbad ein. Wenn du rote Gelatine verwendest, dann haben die Joghurt-Drops sp├Ąter eine kr├Ąftigere Farbe, bei wei├čer Gelatine sind sie dann entsprechend blasser.

    Erw├Ąrme anschlie├čend die Gelatine, bis sie sich vollst├Ąndig aufl├Âst. Achtung: nicht kochen!
  2. F├╝lle den griechischen Joghurt und die Beeren in kleine R├╝hrsch├╝ssel und gib das Erythrit / Xylit zu den Beeren dazu. Wir haben hier TK-Erdbeeren verwendet.
  3. P├╝riere die ges├╝├čten Beeren mit dem Stabmixer zu feinem Mus.
  4. Vermische das Beerenp├╝ree mit dem griechischen Joghurt und r├╝hre die Joghurtmischung anschlie├čend in die Gelatine ein.
  5. Verr├╝hre das Joghurt-Gelatine-Frucht-Gemisch mit einem Schneebesen zu einer gleichm├Ą├čigen Masse. Nimm dir jetzt eine Pipette zur Hand und deine Formen.
  6. F├╝lle die F├Ârmchen mit der Mischung und stelle sie im K├╝hlschrank kalt.

    Tipp: Stelle die Drops ca. 1 Stunde vor dem Servieren ins Gefrierfach, dann lassen sich die Joghurt-Drops sehr viel leichter aus den Formen herausl├Âsen. Guten Appetit!

Joghurt-Drops Low-Carb
Joghurt-Drops Low-Carb


Schreibe einen Kommentar

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Das k├Ânnte dir auch gefallen