8. Oktober 2020

Schnelles H├╝hnerfrikassee mit Blumenkohlreis – Low-Carb & cremig ­čśŹ

  • Start
  • /
  • Magazin
  • /
  • Schnelles H├╝hnerfrikassee mit Blumenkohlreis – Low-Carb & cremig ­čśŹ


H├╝hnerfrikassee ist eine feine Sache – es ist lecker, macht satt und ist sehr praktisch, denn es l├Ąsst sich gut vorbereiten und auch wunderbar einfrieren.

Wir haben f├╝r dich eine schnelle und einfache Low-Carb Variante des beliebten Gerichtes kreiert – nat├╝rlich auch mit Low-Carb Blumenkohlreis ­čÖé

Und nun w├╝nschen wir dir viel Spa├č beim Nachkochen<img draggable=<img draggable=

F├╝r einen ersten Eindruck haben wir dir wieder ein Rezept-Video bereitgestellt.

Die Zubereitung

  1. Zuerst sind die H├Ąhnchenschenkel an der Reihe. Wasche die H├Ąhnchenschenkel gr├╝ndlich unter kaltem Wasser ab und gib die Schenkel in einen gro├čen Topf. F├╝lle die H├╝hnerbr├╝he hinzu und lasse die H├Ąhnchenschenkel 1 Stunde lang sch├Ân weich kochen.

    Nimm die H├Ąhnchenschenkel sp├Ąter aus der Br├╝he und lasse sie soweit abk├╝hlen, dass Du das Fleisch von den Knochen l├Âsen kannst.

    W├Ąhrend die H├Ąhnchenschenkel kochen, kannst Du das Gem├╝se vorbereiten – sprich schnippeln ­čÖé

    Putze die Champignons sorgf├Ąltig und schneide die Pilze in Scheiben.Putze die Karotten bzw. sch├Ąle die Karotten bei Bedarf und w├╝rfle sie. Wasche die Fr├╝hlingszwiebeln und schneide sie in Ringe.
  2. Den Spargel aus dem Glas brauchst Du einfach nur abgie├čen, abtropfen lassen und den Spargel in ca. 2 bis 3 cm lange St├╝cke schneiden.
  3. Wenn Du die H├Ąhnchenschenkel aus der Br├╝he genommen hast, dann gib das Gem├╝se, den Zitronensaft von der halben Zitrone und Kapern nach deinem Geschmack hinein. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und dann lasse das Frikassee ca. 10 Minuten lang garen.
  4. Beim n├Ąchsten Schritt musst Du fix sein: Gib das Johannisbrotkernmehl in eine Sch├╝ssel und gib die Sahne hinzu. Verquirle die beiden Zutaten sofort miteinander und r├╝hre die Mischung dann gleich in die Br├╝he ein. Wenn Du zu lange wartest, bindet das Johannisbrotkernmehl schon in der Sahne und es k├Ânnten Kl├╝mpchen entstehen. Alles kurz aufkochen lassen.
  5. Nun kommt noch der Spargel und das H├Ąhnchenfleisch in den Topf. Alles zusammen erhitzen und fertig ist das Low-Carb H├╝hnerfrikassee ­čÖé
  6. F├╝r den Blumenkohlreis den Blumenkohl vom Gr├╝n befreien, waschen und roh raspeln. Das geht ganz einfach und besonders schnell mit der K├╝chenmaschine. Den Blumenkohl in R├Âschenteilen, so dass er in die K├╝chenmaschine passt und mit der groben Reibe raspeln ­čÖé

    Die Blumenkohlraspel anschlie├čend in eine beschichtete Pfanne geben und unter gelegentlichem R├╝hren auf mittlerer Hitze d├Ąmpfen lassen, bis er bissfest gegart ist. Bei Bedarf kannst Du den Blumenkohlreis noch mit Muskatnuss und Pfeffer abschmecken.
  7. Das Low-Carb H├╝hnerfrikassee mit dem Blumenkohlreis servieren. Wir w├╝nschen dir einen guten Appetit ­čÖé

H├╝hnerfrikassee mit Blumenkohlreis
H├╝hnerfrikassee mit Blumenkohlreis
Kompendium_Aktion


{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Das k├Ânnte dir auch gefallen

>