5. Oktober 2020

Hackbällchen-Kohlrabi-Auflauf 😍 Low-Carb Ofen-Gericht gesund & deftig

  • /
  • Magazin
  • /
  • Hackbällchen-Kohlrabi-Auflauf 😍 Low-Carb Ofen-Gericht gesund & deftig


Der Hackbällchen-Kohlrabi-Auflauf ist ein wunderbar simples Ofen-Gericht, das absolut großartig schmeckt! Wie bei jedem Auflauf, kannst du auch beim Hackbällchen-Kohlrabi-Auflauf einfach größere Mengen zubereiten, wenn du Freunde und Familie bekochst.

Und nun wünschen wir dir viel Spaß beim Nachkochen <img draggable=

Für einen ersten Eindruck haben wir dir wieder ein Rezept-Video bereitgestellt.

Die Zubereitung

  1. Heize zuerst deinen Backofen auf 180 Grad (Umluft) oder 200 Grad Ober-/Unterhitze vor.

    Wichtiger Hinweis: Backöfen können je nach Marke oder Alter wesentliche Temperaturunterschiede von bis zu 20 Grad oder sogar mehr aufweisen.

    Kontrolliere deshalb grundsätzlich dein Backgut während des Backens des Öfteren, ob das Backgut nicht zu dunkel wird oder eventuell zu wenig Temperatur vorhanden ist und nicht richtig gart.

    Passe gegebenenfalls die Temperatur und/oder die Backzeit entsprechend an.


  2. Würfle die rote Zwiebel klein. Vermische das Rinderhack, die rote Zwiebel, den Senf, den Oregano, das Paprikapulver und Salz und Pfeffer nach Geschmack. Forme aus der Masse die Hackbällchen.

    Optional kannst Du die Hackbällchen in einer Pfanne kurz rundherum anbraten – nicht zu lange, damit die Bällchen später im Ofen nicht zu trocken werden.
  3. Schäle die Kohlrabi und schneide sie in Scheiben. Gare die Kohlrabischeiben in Salzwasser oder wahlweise in Brühe 15 Minuten vor, gieße sie ab und lasse sie abtropfen. Für einen extra knackigen Biß kannst Du die Kohlrabi auch ungekocht verarbeiten.
  4. Gib die Hackbällchen und die Kohlrabischeiben in eine Auflaufform.
  5. Rühre aus der Sahne, der Muskatnuss und Salz und Pfeffer nach Geschmack eine Soße an, und gib die Soße dann über den Auflauf.
  6. Bestreue den Hackbällchen-Kohlrabi-Auflauf mit dem geriebenen Cheddar und backe den Auflauf für 25 Minuten im vorgeheizten Backofen. Guten Appetit! <img role=

Hackbällchen-Kohlrabi-Auflauf
Hackbällchen-Kohlrabi-Auflauf

Zutaten

  • 500 g Rinderhack
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Paprikapulver rosenscharf
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 2 Kohlrabi
  • 200 g Sahne
  • Muskatnuss nach Geschmack
  • 150 g Cheddar gerieben

Die Zutaten für dieses Low-Carb Rezept reichen für ca. 4 Portionen.

Für die Vorbereitung kannst Du ungefähr 15 Minuten einkalkulieren. Das Backen benötigt ca. 40 Minuten.

Nährwerte

Nährwertangaben sind Richtwerte und beziehen sich auf 100 g zubereitete Low-Carb Speise.

  • Kcal: 153
  • KJ: 639
  • KH: 2,2 g
  • Fett: 11,4 g
  • Eiweiß: 10,8 g



{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Das könnte dir auch gefallen

Hotdog Muffins 🌭🧁 Low-Carb, herzhaft & köstlich 💛
Schoko-Himbeer-Schichtdessert 🍫😍 fruchtig, frisch & Low-Carb
Kohlrabipfanne 🥘 Low-Carb, frisch & würzig-sähmig 👩‍🍳
>