19. Januar 2021

Putengulasch mit BlumenkohlreisđŸ„˜ – Lecker Low-Carb

  • Start
  • /
  • Magazin
  • /
  • Putengulasch mit BlumenkohlreisđŸ„˜ – Lecker Low-Carb


Das Putengulasch mit dem schmackhaften Blumenkohlreis ist so lecker und verzaubert deinen Gaumen. Der Blumenkohlreis ist in ein paar einfachen Schritten gemacht und ist ein toller Reisersatz.

Freu dich auf dieses super einfache Low-Carb Rezept.

Und nun wĂŒnschen wir dir viel Spaß beim Nachkochen 😍

Die Zubereitung

  1. Zuallererst, wasche den Blumenkohl und schneide ihn mit einem scharfen Messer in kleine StĂŒcke. Danach hacke die kleinen StĂŒcke ungefĂ€hr so Groß wie Reiskörner.
  2. Erhitze das Butterschmalz in einer Pfanne. Gib den Blumenkohlreis hinzu und brate ihn fĂŒr ca. 15 Minuten Goldbraun an. Schmecke den Blumenkohlreis mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss, nach deinem Geschmack ab.
  3. Als NĂ€chstes wasche das Putenfleisch unter fließendem, lauwarmen Wasser ab. Tupfe es mit einem Papiertuch trocken und schneide es in grobe StĂŒcke.
  4. Wasche und bĂŒrste nun die Champignons unter kaltem Wasser ab. Tupfe sie mit einem Papiertuch gut trocken. Schneide die Champignons mit einem scharfen KĂŒchenmesser in Viertel.
  5. Anschließend ziehe vorsichtig die Schale von der Zwiebel ab und schneide sie in Spalten.
  6. Ziehe die Knoblauchzehe ab und hacke sie mit einem großen KĂŒchenmesser in feine StĂŒckchen.
  7. Erhitze das raffinierte Olivenöl in einer Bratpfanne. Gib das Fleisch hinzu und brate es von allen Seiten krÀftig an.
  8. Gib die Zwiebeln zu dem Fleisch und brate die Zwiebelspalten an, bis sie glasig sind.
  9. Gib jetzt die Champignons und den Knoblauch zu dem Fleisch hinzu. Lasse alles schön gleichmĂ€ĂŸig braun anbraten.
  10. Gieße im nĂ€chsten Schritt vorsichtig die GemĂŒsebrĂŒhe mit der Sahne an und lasse das Gericht einmal kurz aufkochen.
  11. Wasche die Petersilie und hacke sie klein. Gib die Petersilie als auch den Schmand zu dem Putengulasch hinzu und rĂŒhre alles unter.
  12. Schmecke das Putengulasch noch einmal mit dem Salz, dem Pfeffer, sowie ein bisschen Paprikapulver nach deinem Geschmack ab.
  13. Servier dein leckeres Gericht auf die Teller und lass es dir schmecken.

Putengulasch mit Blumenkohlreis
Putengulasch mit Blumenkohlreis


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Das könnte dir auch gefallen