8. Juli 2020

Pralinen-Vanilletrüffel mit Schokoguss 🤩

  • Start
  • /
  • Magazin
  • /
  • Pralinen-Vanilletrüffel mit Schokoguss 🤩


Pralinen-Vanilletrüffel mit Schokoguss <img draggable= ein absoluter Gaumenschmaus mit Sahne, Vanille und Schokolade. Einfach perfekt als Geschenk aus der Küche. Bezaubert garantiert jeden Schoko-Fan! Lass es dir schmecken! <img draggable=

Und nun wünschen wir dir viel Spaß beim Nachkochen. <img draggable=

Für einen ersten Eindruck, haben wir dir wieder ein Rezept-Video bereitgestellt.

Die Zubereitung

  1. Die Vanilleschoten aufschneiden und das Vanillemark auskratzen. Das Vanillemark und die Vanilleschoten in der Sahne kurz aufkochen lassen, die Herdplatte abschalten und die Vanillesahne 10 Minuten mit geschlossenem Deckel ziehen lassen.
  2. Die weiße Schokolade zusammen mit 40 g Butter im Wasserbad vorsichtig schmelzen lassen. Die Vanillesahne nochmals kurz erwärmen, die Vanilleschoten herausnehmen und die Vanillesahne unter die geschmolzene Schokolade rühren. Die Masse auf Raumtemperatur abkühlen lassen.
  3. Den Birkenzucker in einer Mühle fein mahlen oder bereits gemahlenen Birkenzucker verwenden. Die restlichen 80 g Butter mit dem Puder-Birkenzucker 10-15 Minuten aufschlagen, bis die Butter fluffig-weiß wird.
  4. Die temperierte weiße Schokoladenmasse nun nach und nach unter die Butter schlagen, bis eine fluffige Creme entstanden ist.
  5. Die Vanillebuttercreme mit kleinen Löffeln häufchenweise auf einen Bogen Backpapier geben. Optional kann die Creme auch mit einem Spritzbeutel aufgetupft werden. Die rohen Buttertrüffel nun mindestens 4-5 Stunden gut im Kühlschrank durchkühlen lassen.
  6. Für den Überzug die Schokolade vorsichtig im Wasserbad schmelzen lassen. Die Vanilletrüffel aus dem Kühlschrank holen und nacheinander mit der Schokolade überziehen. Die überzogenen Pralinen-Vanilletrüffel auf einen sauberen Bogen Backpapier ablegen und an einem möglichst kühlen Ort fest werden lassen.

    Hinweis: Je nachdem, wie dick die Vanilletrüffel mit Schokolade bedeckt werden, kann die Menge der benötigten Schokolade für den Überzug variieren!

  7. Tipp: Die Schokolade für den Überzug sollte gut heruntertemperiert sein, da die Vanilletrüffel leicht schmelzen. Wir empfehlen die Vanilletrüffel nur nach und nach aus dem Kühlschrank zum Überziehen zu holen und in Etappen zu verarbeiten, damit sie möglichst lange kühl bleiben.

    Wir lagern unsere Pralinen-Vanilletrüffel mit Schokoguss im Kühlschrank, auf diese Weise ist die Schokohülle schön knackig.


Pralinen-Vanilletrüffel



Schreibe einen Kommentar

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Das könnte dir auch gefallen