23. September 2020

Kohlrabi-Lasagne – Lecker & Low-Carb😍

  • Start
  • /
  • Magazin
  • /
  • Kohlrabi-Lasagne – Lecker & Low-Carb😍


Lasagne ohne Nudeln? Kein Problem mit diesem leckeren Low-Carb Rezept. Die Kohlrabi-Lasagne ist aus guten Zutaten ganz ohne Weißmehl gemacht und passt einfach wunderbar in deine Low-Carb Ernährung.

Wir wünschen dir viel Spaß beim Nachkochen <img draggable=

Für einen ersten Eindruck, haben wir dir wieder ein Rezept-Video bereitgestellt.

Die Zubereitung

  1. Heize deinen Backofen auf 180 Grad (Umluft) oder 200 Grad Ober-/Unterhitze vor.

    Wichtiger Hinweis: Backöfen können je nach Marke oder Alter wesentliche Temperaturunterschiede von bis zu 20 Grad oder sogar mehr aufweisen.

    Kontrolliere deshalb grundsätzlich dein Backgut während des Backens des Öfteren, ob das Backgut nicht zu dunkel wird oder eventuell zu wenig Temperatur vorhanden ist und nicht richtig gart.

    Passe gegebenenfalls die Temperatur und/oder die Backzeit entsprechend an.


  2. Zuerst kommen die Kohlrabi an die Reihe. Schäle die Kohlrabi und schneide sie in dünne Scheiben. Koche anschließend die Kohlrabischeiben in reichlich Salzwasser vor, bis das Gemüse bissfest gegahrt ist. Gieße die Scheiben zum Schluss in ein Sieb ab und lasse die Kohlrabi gut abtropfen.
  3. Solange die Kohlrabi noch kochen, geht es daran, die weitere Füllung für die Lasagne vorzubereiten. Ziehe die Zwiebel und die Knoblauchzehen ab und schneide beides in feine Würfel.

    Erhitze eine große Pfanne und brate darin das Rinderhackfleisch krümelig. Gib anschließend die Zwiebelwürfel hinzu und brate diese mit an. Gib noch den Knoblauch hinzu und schwitze diesen kurz an.
  4. Sobald das Rinderhackfleisch gar gebraten ist, gib das Tomatenmark in die Pfanne und lasse es kurz anrösten. Würze das Rinderhackfleisch mit dem Majoran, dem Oregano und dem Kreuzkümmel.

    Gib die Dose gehackte Tomaten mit in die Pfanne und rühre auch den Frischkäse mit hinein. Schmecke alles mit Salz und Pfeffer ab.
  5. Als dritte Komponente für die Kohlrabi-Lasagne rühren wir noch eine Sauce an. Verquirle dazu das Ei mit der Crème Fraîche, Muskatnuss und Pfeffer und Salz nach Geschmack.
  6. Nun wird die Kohlrabi-Lasagne geschichtet. Nimm eine Auflaufform und lege den Boden als erstes mit Kohlrabischeiben aus.
  7. Fülle darauf als zweite Schicht die Rinderhackfleischmasse.
  8. Abschließend kommt der Rest der Kohlrabischeiben auf die Hackfleischmasse.
  9. Auf die geschichteten Kohlrabischeiben und der Hackfleischmasse kommt obendrüber die angerührte Crème Fraîche-Soße.
    Zum Abschluss wird noch alles mit dem geriebenen Emmentaler bestreut und die Kohlrabilasagne ist fertig für den Backofen.
    Überbacke die Kohlrabi-Lasagne ca. 30 Minuten lang, bis der Käse die gewünschte Bräunung erreicht hat. Guten Appetit.

Kohlrabi-Lasagne – Lecker & Low Carb
Kohlrabi-Lasagne – Lecker & Low-Carb


Schreibe einen Kommentar

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Das könnte dir auch gefallen