25. September 2020

Hirtenk├Ąse-Hack-Gratin mit Tomaten­čŹů­čžÇ

  • /
  • Magazin
  • /
  • Hirtenk├Ąse-Hack-Gratin mit Tomaten­čŹů­čžÇ


Aufl├Ąufe und Gratins passen bei uns immer ­čÖé Mit diesen K├Âstlichkeiten aus dem Backofen kann man kaum etwas falsch machen, sie sind unkompliziert und schnell zubereitet wie unser Hirtenk├Ąse-Hack-Gratin mit Tomaten.

Au├čerdem schmecken Aufl├Ąufe auch aufgew├Ąrmt noch lecker. Wenn Du also die Menge der Zutaten entsprechend erh├Âhst, hast Du ein leckeres Low-Carb Gericht f├╝r zwei Tage ­čÖé

Und nun viel Spa├č beim Kochen und lasse dir dein Hirtenk├Ąse-Hack-Gratin mit Tomaten schmecken <img draggable=

F├╝r einen ersten Eindruck haben wir dir wieder ein Rezept-Video bereitgestellt.

Die Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 ┬░C Umluft (200 ┬░C Ober-/ Unterhitze) vorheizen.

    Wichtiger Hinweis: Back├Âfen k├Ânnen je nach Marke oder Alter wesentliche Temperaturunterschiede von bis zu 20 Grad oder sogar mehr aufweisen.

    Kontrolliere deshalb grunds├Ątzlich dein Backgut w├Ąhrend des Backens des ├ľfteren, ob das Backgut nicht zu dunkel wird oder eventuell zu wenig Temperatur vorhanden ist und nicht richtig gart.

    Passe gegebenenfalls die Temperatur und/oder die Backzeit entsprechend an.


  2. Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen sch├Ąlen und w├╝rfeln. Den Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Paprika putzen, waschen und w├╝rfeln. Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden.

    Den abgeschnittenen ÔÇ×DeckelÔÇť der Tomaten mit dem Strunk und das untere Ende brauchst Du nicht mehr.
  3. Das ├ľl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln sowie den Knoblauch darin glasig d├╝nsten. Den Lauch und die Paprika hinzuf├╝gen und das Gem├╝se unter gelegentlichem R├╝hren d├╝nsten.
  4. Das Gem├╝se mit Sambal Oelek, Majoran, Kreuzk├╝mmel, Paprikapulver, Salz und Pfeffer w├╝rzen.
  5. Das Rinderhackfleisch mit in den Topf geben und kr├╝melig braten.
  6. W├Ąhrend das Rinderhack br├Ąt, den Hirtenk├Ąse abtropfen lassen und in W├╝rfel schneiden.
  7. Den Topf von der Kochstelle nehmen und alles kurz etwas abk├╝hlen lassen.

    Sollte das Rindergehackte noch nicht vollkommen durchgegart sein, ist das nicht weiter schlimm, denn es kommt ja alles noch einmal zum ├ťberbacken in den Backofen.
  8. Die Hirtenk├Ąsew├╝rfel zur Hackfleisch-Gem├╝se-Mischung geben und unterheben. Dann die gesamte Mischung in eine Auflaufform f├╝llen.
  9. Die Eier mit einem Schneebesen in einer kleinen Sch├╝ssel verquirlen und ├╝ber die Masse gie├čen. Dann die Tomatenscheiben auf die Gratin Masse legen und mit dem Emmentaler bestreuen. ┬á
  10. Das Hirtenk├Ąse-Hack-Gratin mit Tomaten f├╝r ca. 20 Minuten im Backofen ├╝berbacken.

Hirtenk├Ąse-Hack-Gratin
Hirtenk├Ąse-Hack-Gratin

Zutaten

  • 2 Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehnen
  • 200 Gramm Lauch
  • 2 rote Paprikaschoten
  • 2 Strauchtomaten
  • 1 EL neutrales ├ľl
  • 1 TL Sambal Oelek
  • 1 TL Majoran gerebelt
  • 1/2 TL gemahlenen Kreuzk├╝mmel
  • 1 TL Paprikapulver rosenscharf
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400 g Rinderhackfleisch
  • 200 g Hirtenk├Ąse
  • 2 Eier (M)
  • 80 g geriebener Emmentaler

Die Zutaten f├╝r dieses Low-Carb Rezept reichen f├╝r ca. 4 Portionen.

Die Gew├╝rze sind nur eine Richtlinie und k├Ânnen je nach Geschmack angepasst werden.

N├Ąhrwerte

N├Ąhrwertangaben sind Richtwerte und beziehen sich auf 100 g zubereitete Low-Carb Speise.

  • Kcal: 125
  • KJ: 522
  • KH: 2,7 g
  • Fett: 8,0 g
  • Eiwei├č: 10,2 g



{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Das k├Ânnte dir auch gefallen

Puffkuchen – Heidelbeeren, Puffquinoa, Karamell & Schokoboden ­čŹ░
Kaiserschmarrn ­čŹŻ ­čĄŚ herrlich- Low-Carb
Erdbeer-Schmand-Kuchen Low-Carb, kohlenhydratarm & proteinreich ­čŹô­čŹ░
>