Du suchst nach einem neuen Snack? ­čöŹ Probiere die Low-Carb Haselnuss Balls mit Raevoluz┬« Flavour Haselnuss und finde Deinen neuen Snack f├╝r jede Gelegenheit. Die leckeren, gesunden und runden Haselnuss Balls sind schnell in deinem Mund ­čśő

Lass es Dir schmecken! ­čą░

 

Die Zubereitung

  1. Die Butter in einem Topf bei kleiner Hitze schmelzen lassen.
  2. Die gemahlenen Haseln├╝sse mit dem Mandelmehl und dem Haselnuss Geschmackpulver in einer Schale vermischen.
  3. Die geschmolzene Butter mit dem Cashewmus zu der trockenen Haselnussmischung geben und alles miteinander vermengen. Dann die Masse 25 Minuten im K├╝hlschrank ruhen lassen.
  4. W├Ąhrenddessen die Haseln├╝sse f├╝r die Garnitur hacken und mit dem Erdbeerpulver vermischen.
  5. Die Haselnussmasse nochmals durchmengen und ca. 20 B├Ąllchen daraus formen. Diese in den gehackten Haseln├╝ssen mit dem Erdbeerpulver w├Ąlzen und nochmals zwischen den H├Ąnden rund formen, sodass die Garnitur etwas eingedr├╝ckt wird.

    Hinweis: Sollte Deine Masse beim Formen noch zu weich sein, kannst du noch etwas gemahlene Haseln├╝sse dazugeben oder die Masse f├╝r ca. 10 Minuten in den Gefrierschrank stellen.
  6. Die Haselnuss Balls im Anschluss ca. 45 Minuten im K├╝chenschrank durchziehen lassen, dann genie├čen. Guten Appetit!

    Tipp: Die Low-Carb Haselnuss Balls im K├╝hlschrank aufbewahren.
Haselnuss Balls
Haselnuss Balls


{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Das k├Ânnte dir auch gefallen

Gef├╝llte Paprikaringe mit Bacon & Cheddar ­čąô­čžÇ
Karotten-Pilz-Pfanne ­čąĽ­čśŹ Low-Carb, s├Ąmig & vegetarisch
Low-Carb Lemon Cheesecake White Chocolate Cookies ­čŹő­čŹ¬
>