19. Oktober 2020

Zimtschnecken 🤗 – Low-Carb



Diese durchaus leckeren zimtigen Zimtschnecken, sind einfach und schnell gezaubert.
Ob zum Kaffee oder Tee, du und deine Freunde werden sie lieben und bestimmt nicht genug davon kriegen!

Und nun wünschen wir dir viel Spaß beim Nachkochen <img draggable=

Die Zubereitung

  1. Nimm dir eine große Rührschüssel zur Hand. Gib das Mandelmehl, das Backprotein, die Milch, das Xylit, die Hefe und ebenso die Butter hinein.
  2. Verknete die Zutaten mit den Knethaken des Handrührgeräts zu einem festen Teig und stelle ihn an einem warmen Ort für ca. 30 Minuten. Du kannst den Teig auch im Backofen auf geringe Temperatur 30 – 50 Grad gehen lassen.
  3. Streue etwas Mandelmehl auf deine Arbeitsplatte und knete den Teig noch einmal ordentlich durch. Wenn der Teig zu doll an deinen Händen klebt, kannst du sie auch mit ein wenig Wasser befeuchten.
  4. Rolle den Teig aus.

    Je dünner du den Teig ausrollst, desto knuspriger werden die Zimtschnecken.
  5. Nun nimm dir einen Pinsel zur Hand und streich den Teig mit der zerlassenen Butter sorgfältig ein.
  6. Mische das Xylit mit dem Zimt und gib es großzügig auf den eingepinselten Teig.
  7. Als Nächstes rollst du den Teig gleichmäßig auf. Achte darauf das du genug Mandelmehl unter dem Teig hast, damit er dir nicht an der Arbeitsplatte anbackt.
  8. Jetzt schneidest du die Rolle mit einem scharfen großen Messer in ca. 1 cm Scheiben.
  9. Lege mit Abstand die Zimtrollen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und lasse sie für 10 Minuten ruhen. Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.

    Wichtiger Hinweis: Backöfen können je nach Marke oder Alter wesentliche Temperaturunterschiede von bis zu 20 Grad oder sogar mehr aufweisen.

    Kontrolliere deshalb grundsätzlich dein Backgut während des Backens des Öfteren, ob das Backgut nicht zu dunkel wird oder eventuell zu wenig Temperatur vorhanden ist und nicht richtig gart.

    Passe gegebenenfalls die Temperatur und/oder die Backzeit entsprechend an


  10. Gib die Zimtschnecken in den Backofen und lass sie für ca. 20 Minuten backen. Am Besten du schaust immer mal wieder nach, wie schnell die Schnecken sich bräunen.
  11. Nett angerichtet isst auch das Auge besonders gerne mit.

Zimtschnecken - Low Carb
Zimtschnecken – Low-Carb


Schreibe einen Kommentar

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Das könnte dir auch gefallen