11. Dezember 2020

Low-Carb Minzcreme 🌿🍫 erfrischend kühl & ein Hauch von After Eight

  • Start
  • /
  • Magazin
  • /
  • Low-Carb Minzcreme 🌿🍫 erfrischend kühl & ein Hauch von After Eight


Die erfrischende Low-Carb Minzcreme eignet sich super als kleiner Snack für zwischendurch oder als Dessert nach einer Hauptspeise. Die Zubereitung ist überraschend simpel und nimmt nicht viel Zeit in Anspruch.

Der frische Minzgeschmack und die kühle Schokolade erinnert ein klein wenig an After Eight. Wenn Du Minze liebst und Lust auf einen gesunden Low-Carb Snack hast, dann ist dieses Rezept genau das Richtige für dich 🙂 Eisgekühlt ist dieses Dessert einfach der Hit!

Und nun wünschen wir dir viel Spaß beim Zubereiten 🥰

Für einen ersten Eindruck, haben wir dir wieder ein Rezept-Video bereitgestellt.

Die Zubereitung

  1. Wasche die frische Minze unter kaltem Wasser, schüttele sie trocken und zupfe die Blättchen von den Stängeln ab.

    Gib den griechischen Joghurt und die Minzblättchen zusammen mit dem Xylit in eine Schüssel. Püriere die Zutaten mit einem Stabmixer, bis die Minze fein zerkleinert ist.
  2. Fülle die Minzcreme in servierfertige Schalen. Erwärme die Schokolade vorsichtig im heißen Wasserbad. Das Wasser darf dabei nicht zu heiß werden, sonst flockt die Schokolade aus und ist nicht mehr zu gebrauchen.

    Gieße die flüssige Schokolade über die Minzcreme und rühre sie mit einer Gabel leicht unter, so dass sich ein schönes Spiralmuster bildet.
  3. Lasse die Minzcreme 30 Minuten lang im Eisfach auskühlen. Fertig ist eine herrlich erfrischende Low-Carb Minzcreme. Guten Appetit!

Low-Carb Minzcreme
Low-Carb Minzcreme


{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Das könnte dir auch gefallen

>