19. Februar 2021

Mediterraner Auberginenauflauf Low-Carb mit Tomaten ­čŹć­čŹů

  • Start
  • /
  • Magazin
  • /
  • Mediterraner Auberginenauflauf Low-Carb mit Tomaten ­čŹć­čŹů


Aufl├Ąufe mag ich besonders gerne, denn so ein Auflauf ist schnell gemacht, gelingt in der Regel immer und schmeckt auch noch sehr lecker ­čÖé

Unser mediterraner Auberginenauflauf mit Tomaten ist mit viel gesundem Gem├╝se gemacht, hat wenig Kohlenhydrate und s├Ąttigt hervorragend. Tipp f├╝r Vegetarier: Den mediterranen Auberginenauflauf mit Tomaten kannst Du ganz einfach in eine vegetarische Variante umwandeln, indem Du das Hackfleisch wegl├Ąsst und das Gem├╝se entsprechend erh├Âhst.

Und nun w├╝nschen wir viel Spa├č beim Nachkochen ­čĹęÔÇŹ­čŹ│­čĹĘÔÇŹ­čŹ│

Die Zubereitung

  1. Heize deinen Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vor.
    Wichtiger Hinweis: Back├Âfen k├Ânnen je nach Marke oder Alter wesentliche Temperaturunterschiede von bis zu 20 Grad oder sogar mehr aufweisen.

    Kontrolliere deshalb grunds├Ątzlich dein Backgut w├Ąhrend des Backens des ├ľfteren, ob das Backgut nicht zu dunkel wird oder eventuell zu wenig Temperatur vorhanden ist und nicht richtig gart.

    Passe gegebenenfalls die Temperatur und/oder die Backzeit entsprechend an.
    Wasche die Auberginen und die Tomaten gr├╝ndlich unter kaltem Wasser ab. Entferne von den beiden Auberginen jeweils den Strunk und schneide eine der Auberginen in Scheiben. Schneide die zweite Aubergine in W├╝rfel.
  2. Schneide die Tomaten in Viertel und entferne die Kerne. Schneide anschlie├čend das Tomatenfruchtfleisch in St├╝cke. Ziehe die Zwiebeln und die Knoblauchzehen ab und schneide beides in W├╝rfel. Wenn Du das erledigt hast, bist Du mit der Schnippelarbeit fertig ­čÖé
  3. Nimm eine beschichtete Pfanne zur Hand und brate darin die Auberginenscheiben von beiden Seiten an, bis sie weich sind und R├Âststellen bekommen haben.

    Stelle die anger├Âsteten Auberginenscheiben anschlie├čend zur Seite. Brate in derselben Pfanne nun die Auberginenw├╝rfel rundherum an. Gib die Tomatenst├╝cke und die Kr├Ąuter hinzu und gare alles zusammen einige Minuten und stelle dann das Gem├╝se zur Seite.
  4. Brate nun das Hackfleisch in einer gro├čen Pfanne mit dem Oliven├Âl scharf an. Zerteile das Gehackte anschlie├čend mit dem Pfannenwender und brate es weiter kr├╝melig. F├╝ge die Zwiebelw├╝rfel und den Knoblauch hinzu und brate beides glasig. Nimm anschlie├čend die Pfanne vom Herd und lasse alles etwas abk├╝hlen.
  5. Lege nun die Auflaufform mit den Auberginenscheiben aus.

    Vermische das ├╝brige Gem├╝se und das angebratene Gehackte in einem ausreichend gro├čen Gef├Ą├č, das kann beispielsweise auch eine Pfanne sein. Verquirle nun die Eier mit Salz und Pfeffer nach Geschmack in einer kleinen Sch├╝ssel und gib sie ├╝ber die Gem├╝se-Hackfleisch-Mischung. Vermenge alles zusammen noch einmal und f├╝lle dann die Mischung in die mit Auberginenscheiben ausgelegte Auflaufform.
  6. Schiebe den Auberginenauflauf f├╝r ca. 30 Minuten in den Ofen. Fertig ist der mediterrane Auberginenauflauf mit Tomaten. Guten Appetit ­čÖé

Mediterraner Auberginenauflauf mit Tomaten
Mediterraner Auberginenauflauf mit Tomaten


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Das k├Ânnte dir auch gefallen